dvb-Pressespiegel

01.12.2008 - dvb-aktuell

Advocard Rechtsschutz mit neuer Vorstandsstruktur

Die Advocard Rechtsschutz restrukturiert ihren Vorstand. Nach dem Ausscheiden des bisherigen Sprechers übernehmen nun Oliver Brüß und Peter Stahl die Verantwortung.

Die Advocard Rechtsschutzversicherung AG hat ihre Führungsaufgaben neu strukturiert. Der neue Vorstand besteht nun aus Oliver Brüß und Peter Stahl. Brüß behält die Verantwortung für Marketing, Presse und Vertrieb. Der 43-Jährige übernimmt außerdem den Vorsitz des Vorstandes und das Ressort Unternehmenssteuerung und Entwicklung vom ehemaligen Vorsitzenden Dr. Karsten Eichmann, der sich zukünftig komplett seinen Aufgaben als Vorstand der Central Krankenversicherung widmen wird. Peter Stahl (50) verantwortet nun neben dem Bereich Rechtsschutz-Leistung zusätzlich die Ressort Rechtsschutz-Betrieb und Kundenservice.


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de