dvb-Pressespiegel

09.05.2008 - dvb-aktuell

Dauerhafte Verkleinerung des Vorstands bei der Delta Llyod Deutschland

Die Delta Lloyd Deutschland AG hat die Zahl der Vorstandsmitglieder reduziert. Die Aufgabenbereiche der bisherigen Chief Operating Officer Dr. Veronika Simons, die ihren Ende 2008 auslaufenden Vorstandsvertrag nicht verlängert hat, wurden somit auf die übrigen drei Vorstandsressorts verteilt.


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de