Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-aktuell

dvb-aktuell vom 17.10.2016

Gesellschafter- und Strukturwechsel beim Maklerverwaltungsprogramm Lutronik?

Angeblich steht bei der Firma Lutronik Software GmbH ein Wechsel der Eigentümer an. Wird eine Gruppe von Versicherungsmaklern das Unternehmen weiter führen?

Wie in der Branche schon seit längerem vermutet wird, wollen die bisherigen Gesellschafter Gabriele Mühlenbeck und Wolfgang Luce altersbedingt aufhören. Seit über 30 Jahren ist die Firma mit Sitz in Wesel mit Ihrem Maklerverwaltungsprogramm VIAS tätig. Laut dem alljährlich von der deutsche-versicherungsboerse.de durchgeführten dvb-Makler-Audit gehört das Unternehmen zu den Marktführern in Deutschland. Insbesondere bei den mittelständischen, traditionellen Maklerhäusern, die auf individualisierte Software für ihre eigenen Kundengruppen setzen, ist das Programm beliebt.

Vermutlich um einen Wechsel an einen möglichen Mitbewerber zu verhindern, hat sich eine Gruppe von Maklern zusammengeschlossen und die Lutronik Beteiligungs-GmbH gegründet. Als Geschäftsführer sind dort Thomas Billerbeck, Marc Nofri und Harald Schwardt eingetragen. Offenbar steht eine kurzfristige Übernahme an.

Durch die zunehmende Digitalisierung scheint die Bedeutung der IT-Dienstleister für Makler erheblich zuzunehmen. Die Zukunftsfähigkeit der eigenen Software ist dabei für die Makler ebenso wichtig, wie eine Kontrolle über das entscheidende Bindeglied zwischen Kunde, Makler und Versicherer. Dies zeigt unter anderem die Aktivität des GDV mit der TGIC.

Bereits auf der DKM soll ein gemeinsamer Auftritt der Lutronik Software GmbH mit der Lutronik Beteiligungs-GmbH unter dem Motto "Software von Maklern für Makler" erfolgen. Das Geschäftsmodell, einen unabhängigen IT-Dienstleister für den Maklermarkt zu installieren, erscheint vielversprechend und interessant. Ohnehin dürfte in den nächsten Jahren bei einigen Softwarehäusern ein Generationswechsel bevorstehen. Vielleicht macht das Modell dabei Schule.

Friedel Rohde


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de