Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-aktuell

dvb-aktuell vom 18.06.2012

Lebensversicherer von Maklern zurückhaltend beurteilt

Die Lebensversicherer sind im Charta-Qualitätsbarometer 2012 aus Maklersicht zurückhaltend beurteilt worden. Kein einziger Anbieter schaffte die Höchstbewertung von fünf Sternen. Manche gut bewertete Gesellschaft dürfte sehr bald in der Gunst der Makler abstürzen.

Die besten Lebensversicherer 2012 aus Maklersicht sind Standard Life, Volkswohl Bund, Canada Life und Stuttgarter – siehe Tabelle. Dies ergab das Charta-Qualitätsbarometer der CHARTA Börse für Versicherungen AG. Der Verbund von über 500 Versicherungsmaklern hat das Barometer in 15. Auflage vorgelegt. Zu den Ergebnissen der Schadenversicherer (siehe früherer Artikel) und PKV-Anbieter (siehe früherer Artikel) hatte dvb-aktuell schon berichtet.

Welche  Versicher die Makler weiterempfehlen und welche nicht

Der Qualitätsindex stellt eine zusammenfassende Bewertung der Zufriedenheit mit dem Versicherer dar. Gemessen wurde auch die Empfehlungsbereitschaft von Maklern an ihre Kollegen, die mit bestimmten Gesellschaften bei der Kooperation gute Erfahrungen gemacht haben. Am meisten werden Volkswohl Bund (45 %), Allianz und Alte Leipziger (je 35 %) empfohlen.

Besonders schlechte Weiterempfehlungswerte schafften neun Gesellschaften, von denen mehr Makler abraten als andere Kollegen sie empfehlen. Dies führte zu einem negativen Ergebnis aus Empfehlungen und Abraten, insbesondere bei Ergo (- 9 %), Heidelberger (- 8 %), Inter (- 6 %), Iduna  und Itzehoer (je - 3 %).

Lieblinge der Makler

In der Gesamtzufriedenheit mit dem Versicherer dominieren aus Maklersicht Stuttgarter, Volkswohl Bund und Canada Life, während dort mit weitem Abstand die Ergo, Zurich und AXA die Schlusslichter bilden. Im Teilbereich „Produkte und Prämien“ sind die Makler mit denselben drei Versicherern zufrieden bzw. unzufrieden.

Gleich um 12 Plätze hat sich die Stuttgarter verbessert. Ihre Stärken aus Maklersicht liegen vor allem in den Bereichen „Produkte und Prämien“ (2. Rang) sowie „Maklerbetreuung“ (3. Rang).  Damit es 2013 noch weiter nach oben geht, „muss die Stuttgarter insbesondere an der Leistungsabwicklung arbeiten“, heißt es in der Studie. Auch bei Policierung, Image, Software-Angebot und Extranet bestehe Verbesserungspotenzial.

Angelsächsische Anbieter im Aufwind

Auffällig ist laut Charta, dass in diesem Jahr die angelsächsischen Anbieter in der Maklergunst wieder ganz nach oben gerückt sind. In den Top-5 befinden sich drei ausländische Lebensversicherer (auch Skandia), im vergangenen Jahr war es nur ein einziger.

Dies könnte sich 2013 ändern, nachdem Skandia angekündigt hat, sich noch 2012 aus dem Massengeschäft zurückzuziehen und sich nur noch auf vermögende Privatkunden zu konzentrieren. In diesem Zusammenhang wurde auch angekündigt, ab 2013 ausschließlich Bestandspflegeprovisionen einzuführen.  

Zinsschlussverkauf ist zweischneidiges Schwert

Die Lebensversicherer schafften im Neugeschäft 2011 einen „Zinsschlussverkauf“. Schlussverkäufe sind allerdings stets ein zweischneidiges Schwert: Zu aggressiv umworben lernen die Kunden, dass sich nach dem beschworenen Datum der Abschluss nicht mehr lohnt. Dabei hat die Branche zugleich immer wieder betont, dass die Absenkung des Garantiezinses keine Senkung der Gesamtleistungen aus Lebens- und Rentenversicherung bedeutet. „Im Gegenteil, ein niedrigerer Garantiezins kann sogar zu leicht höheren Ablaufleistungen führen“, heißt es in der Studie.

Die Studie „Versicherer aus Profisicht – Charta-Qualitätsbarometer 2012“ kann für 2.390 Euro (+ 7 % MWSt.) per Telefon (0211/864 39-14) oder Fax (-98) bestellt werden. Bei größeren Stückzahlen gelten Sonderpreise.

Die besten Lebensversicherer aus Maklersicht

Platz

Unternehmen

Bewertung (Sterne)

Qualitätsidex1

1

Standard Life

****

68

1

Volkswohl Bund

****

68

3

Canada Life

****

67

4

Stuttgarter

****

66

5

Skandia

***

65

6

Condor / Optima

***

64

7

Ideal

***

63

8

Allianz

***

62

8

Alte Leipziger

***

62

10

InterRisk

***

61

1 maximal sind 100 Punkte möglich (**** = sehr gut)

Quelle: Charta-Qualitätsbarometer 2012  


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de