dvb-Pressespiegel

05.02.2009 - dvb-aktuell

Neue Gesichter in den Vorständen von Hannover Rück, ÖSA und WÜBA

Veränderungen im Vorstand der Hannover Rück

Die Aufsichtsräte der Hannover Rückversicherung AG und der E+S Rückversicherung AG haben über gleich zwei Änderungen im Konzernvorstand entschieden. Ulrich Wallin (54) wurde zum Nachfolger des zum 1. Juli 2009 zurücktretenden Vorstandsvorsitzenden Wilhelm Zeller (64) bestimmt. Wallin trat 1984 in die Auslandsabteilung der E+S Rück ein und übernahm in der Folge vor allem Aufgaben im Luftfahrt- und Transportgeschäft sowie im weltweiten fakultativen Sach- und Haftpflichtgeschäft.

Außerdem wurde bekannt, dass Finanzvorstand Dr. Elke König zum 31. März 2009 ausscheidet, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Zu ihrem Nachfolger wurde Roland Vogel (49) ernannt. Der Ökonom ist seit 2001 für das Finanz- und Rechnungswesen des Konzerns zuständig.

Neuer Vertriebschef in Magdeburg

Rainer Bülow (51) ist zum 1. Januar 2009 in den Vorstand der Öffentlichen Versicherungen Sachsen-Anhalt berufen worden. Der gelernte Versicherungskaufmann und Betriebswirtschaftler ist für Teile des Vertriebs und für das Marketing zuständig. Bülow leitete vor seinem Wechsel nach Magdeburg die Kölner Vertriebsdirektion der Axa-Versicherungen.

Neue Gesichter im Vorstand der WÜBA

Wilfried Krauth (57) und Uli Knödler (53) scheiden zum 31. März bzw. 28. Februar 2009 aus dem Vorstand der Württembergischen und Badischen Versicherungs-AG (WÜBA) aus. Krauth, der seit 1992 im Vorstand der WÜBA und seit 13 Jahren als dessen Sprecher tätig ist, wird in den Aufsichtsrat wechseln. Auch Knödler wird der WÜBA als Berater weiterhin zur Verfügung stehen.

Neu in den Vorstand soll zum 1. April 2009 Joost A. Vink, Hauptbevollmächtigter der AIG Europe S.A. – Direktion für Deutschland kommen, der die Position des Vorstandssprechers sowie die Ressorts Vertrieb und Personalwesen übernimmt. Weiter wird Michael Bauer, bisher Abteilungsdirektor der WÜBA, als stellvertretendes Vorstandsmitglied in den Vorstand bestellt, um in dieser Funktion die Integration der WÜBA in die AIG zu begleiten. Zu seinen Ressorts gehören das Firmenkundengeschäft und der Bereich Recht.  


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de