dvb-aktuell

13.05.2016 - dvb-aktuell

Optimierte Kundenbetreuung durch Online- und Videoberatung

Neue digitale Kommunikationsplattform in der Ausschließlichkeitsorganisation des ALTE LEIPZIGER-HALLESCHE Konzerns.

Der gesamte Beratungsprozesse wird duch den Technologiepartner flexperto GmbH digitalisiert, unter Einhaltung der deutschen Datenschutzbestimmungen: Online-Terminvereinbarung, Videochat, Whiteboard, Screensharing, E-Signatur und sicherer Dokumentenaustausch.
 
Schon in der Pilotphase zeigte sich laut ALTE LEIPZIGER-HALLESCHE eine hohe Zufriedenheit bei Kunden, die dank dieser Technik entscheiden können, wann, wo und wie sie mit dem Vermittler kommunizieren. Dieser „Omnikanal-Ansatz“ entspricht den heutigen Bedürfnissen der Verbraucher. Die persönliche Betreuung des Kunden ist damit zum Beispiel auch nach dessen Umzug im In- und ins Ausland möglich.
 
Auch für die Vermittler ergeben sich Vorteile. Eine höhere Beratungs- und Betreuungsdichte durch die Nutzung der digitalen Kommunikationsplattform sowie optimierte Zugangswege zu den Kunden – und in der Folge eine stärkere Kundenbindung – schaffen eine deutliche Effizienzsteigerung. Besonders in der Bestandskundenbetreuung bietet sich der Einsatz der Software an. Vermehrt können Cross- und Upselling-Potentiale genutzt werden.
 
Die technischen Hürden für den Einstieg in die Videoberatung sind niedrig: Eine stabile Internetverbindung, eine handelsübliche Webcam und ein Mikrofon auf beiden Seiten genügen.

Quelle: ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE / FLEXPERTO GmbH

Kommentar verfassen:

Die Redaktion liest alle Kommentare sorgfältig und beachtet sie, auch wenn nicht jeder einzelne beantwortet wird. Anonym verfasste Texte können nicht berücksichtigt werden. Veröffentlicht werden nur Beiträge, die auf den jeweiligen Artikel und sein Thema seriös und sachbezogen eingehen. Die Redaktion behält sich vor, vor Kommentare zu kürzen oder zu modifizieren. Für veröffentlichte Kommentare gewährt der Leser der dvb das unentgeltliche, zeitlich und örtlich unbegrenzte und nicht ausschließliche Recht, diese Aussagen ganz oder teilweise zu nutzen, zu veröffentlichen, zu bearbeiten und zu verbreiten. Der veröffentlichte Kommentar gibt ausschließlich die persönliche Auffassung des Verfassers wieder.

Mit * markierte Textfelder müssen ausgefüllt werden.