dvb-aktuell

23.04.2008 - dvb-aktuell

Vorsitz im Aufsichtsrat der Kölnischen Rückversicherung wechselt

Kölnische Rückversicherung: Der 54-jährige Michael Dill wird Aufsichtsratschef des Versicherers, der zum Gen-Re-Konzern des Investors Warren Buffett gehört. Dills Vorgänger, Gen-Re-Chef Joseph Brandon, hatte vergangene Woche alle Ämter niedergelegt. Dill ist Chef und Anteilseigner des Klinikkonzerns Damp.

Kommentar verfassen:

Die Redaktion liest alle Kommentare sorgfältig und beachtet sie, auch wenn nicht jeder einzelne beantwortet wird. Anonym verfasste Texte können nicht berücksichtigt werden. Veröffentlicht werden nur Beiträge, die auf den jeweiligen Artikel und sein Thema seriös und sachbezogen eingehen. Die Redaktion behält sich vor, vor Kommentare zu kürzen oder zu modifizieren. Für veröffentlichte Kommentare gewährt der Leser der dvb das unentgeltliche, zeitlich und örtlich unbegrenzte und nicht ausschließliche Recht, diese Aussagen ganz oder teilweise zu nutzen, zu veröffentlichen, zu bearbeiten und zu verbreiten. Der veröffentlichte Kommentar gibt ausschließlich die persönliche Auffassung des Verfassers wieder.

Mit * markierte Textfelder müssen ausgefüllt werden.