Forum

Änderung bestehender LV Verträge

17.02.2004 09:52:28

Werte Kollegen,

ich beschäftige mich gerade mit der folgenden Fragestellung.

Was passiert eigentlich, wenn ich einen bestehenden LV/RV Vertrag der noch
die gar. 4% bzw. 3,25% hat im Beitrag erhöhe. Vorausgesetzt die Restlaufzeit
hat noch 12 Jahre.

Beispiel: Beitrag 100 Euro, Vertrag läuft sein 5 Jahren und hat eine
Restlaufzeit von 25 Jahren. Zins gar. 3,25%

Jetzt wird auf 150 Euro erhöht.

Wird jetzt der ganze Vertrag mit 2,75% gerechnet?
Der ganze Vertrag mit 3,25%

Oder der alte Teil mit 3,25% und der neue mit 2,75%?

laut Aussage eines Sachbearbeiters wird der ganze Vertrag mit 2,75
gerechnet! Nur wo ich das nachlesen kann, konnte er mir leider nicht sagen.

Wie sehen Sie diese Angelegenheit bzw. wo kann ich mich hierzu schlau
machen?

Danke und Gruss

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de