Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

100 Euro vom VVD als Preis für Kündigungsrücknahme

04.12.2011 13:10:04

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

man erlebt in unserer seltsamen Branche doch auch nach über 20 Jahren Selbstständigkeit immer noch Dinge, die einem spontan ein erstauntes "das kann doch eigentlich nicht wahr sein" entlocken.

Genau das passierte mir unlängst, als ich ein Schreiben des VVD an einen Kunden auf den Tisch bekam. Er hatte seine dort über das Autohaus abgeschlossene KFZ-Versicherung für einen Golf gekündigt, weil dort der Beitrag um etwa 25 € im Jahr gestiegen war und er von der aktuellen Dauerwerbung von den Direktversicherungen und den Vergleichsportalen angefixt auch mal versuchen wollte, beim Jahresbeitrag von gerade einmal 450 € bis zu 500 € im Jahr zu sparen ;-)

Aber da für ihm zum Glück nicht nur billig zählt, zog er den Kontakt zum Fachmann vor. Tatsächlich konnten wir ihm ohne qualitative Abstriche eine preiswertere KFZ-Versicherung vermitteln. Nur am Rande sei angemerkt, dass wir ihn schon seit vielen Jahren als Privatkunden haben, aber bislang mit KFZ verschont wurden. Und in der privaten K-Sparte fragen wir grundsätzlich nie nach; Werbung dafür gibt es ohnehin keine.

Er kündigte beim VVD und binnen 2 Tagen kam auch die Bestätigung. Sie war aber verbunden mit dem Versprechen einer Treueprämie in Höhe von 100 € in bar, wenn er die Kündigung zurücknimmt!

Bei solchen Aktionen muss man sich nicht wundern, dass viele Kunden so geworden sind, wie sie sind! Hier werden völlig idiotische Anreize gesetzt und der loyale Kunde ist der Dumme!

Was lernen wir möglicherweise daraus?

- Immer nur anbieten wenn man mindestens 101 € günstiger sein kann?

- Hoffen, dass der Kunde Charakter zeigt und sagt "Nun schon aus Prinzip nicht?

- Eine Anzeige schalten und alle VVD Kunden aufrufen zu kündigen und dann diese Kündigung sofort widerrufen, wenn die 100 Euro da sind? Ist leicht verdientes Geld.

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de