Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Alternative zur Ausbildungs- und/oder Hochzeitsversicherung

23.08.2011 12:11:55

Verehrte Kolleginnen und Kollegen,

mein Mandant möchte einen Sparvertrag in Versicherungsform für seine Nichten und Neffen (das älteste Kind ist 9 Jahre) abschließen. Für die mir bekannte Ausbildungsversicherung und/oder Hochzeitsversicherung ist meist ein Beitragsbefreiung vorgesehen, falls dem Versorger etwas zustößt.
Da mein Mandant mit Eintrittsalter 65 in den Vertrag starten würde und den Anforderungen der Gesundheitsfragen nicht genügen wird, bitte ich Sie um Nachricht, ob Sie eine Lösung für diese "Ansparversicherung" für Kinder kennen, bei der die gesundheitlichen Umstände des Versorgers bzw. Versicherungsnehmers keine Rolle spielen. Die Lösung der Unfallversicherung mit Prämienrückgewähr kenne ich und diese wird nicht gewünscht.

Für Ihre Aufmerksamkeit und Mühe bereits an dieser Stelle herzlichen Dank.

Beste Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de