Forum

Auslandsaufenthalt in Kolumbien?

28.04.2004 15:57:20

Sehr geehrte Damen und Herren,

kann mir jemand bei folgendem Fall behilflich sein?

Eine Kundin geht ab 01. 06. für 1-2 Jahre mit Ihren beiden Kindern ins
Ausland (Kolumbien) und behält nur eine deutsche Postadresse und ein Konto.

Welcher Versicherer bietet eine entsprechende Absicherung an?

Was ist mit der Rentenversicherungspflicht wenn Sie in dieser Zeit zwar
„arbeitslos“ gemeldet ist aber dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung steht
und somit keinerlei Leistungen bezieht?

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

Beitrag bearbeiten

Beitrag löschen