Forum

BKK lässt einen freiwilligen nicht gehen...

12.03.2008 15:47:06

Folgende Situation:

Kunde war bis Mai/2007 Pflichtmitglied bei der BKK, dann aufgrund Aufnahme
der Selbstständigkeit ab Juni freiwilliges Mitglied. Im Dezember 2007
kündigte der Kunde die freiwillige Mitgliedschaft bei der BKK. Die Kündigung
ging am 27 Dezember bei der BKK ein.

Kunde hat zum 01.03.2008 sich privat k

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de