Forum

BU Leistungsfall

06.07.2011 11:32:09

Hallo verehrte Kollegen,

im Rahmen eines Leistungsfalles tritt nun folgende Konstellation auf.

Die BU Versicherung wurde 1994 policiert. Laut Arztauskunft war die Kundin
1990 bereits in Behandlung – Diagnose Multiple Sklerose im Anfangsstadium.
Es ist jedoch nicht klar inwieweit die Kundin davon Kenntnis hatte. Der
Ehemann sagt er wüsste davon nichts.
Jedoch handelt es sich hier um den Vorgänger. Der jetzige Arzt kennt die
Kundin erst seit 5 Jahren.
Seit 2002 ist die Kundin pflegebedürftig. Der Antrag wird erst jetzt
gestellt.

Wie beurteilen Sie die Chancen?

Es grüßt

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de