Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Beratungsprotokoll bei Fondanlage

25.09.2003 09:27:22

Sehr geehrte Kollegen,

Eine Mandantin hat vor geraumer Zeit eine Fondsanlage über die OVB getätigt, ohne das Sie zu dieser Anlage beraten wurde. Wie zu erwarten ist dieser Anlage drastisch in den Verlustbereich gerutscht. Nunmehr hat sich diese Person bei einem RA vorgestellt, um die Angelegenehit zu klären. Zwischenzeitlich wurden Informationen eingeholt, wonach der Berater ein Beratungsprotokoll hätte ausfüllen müssen, um sicherzustellen in welche Risikogruppe unsere Mandatin gehört. Nach einem gestrigen RA Termin jedoch gibt dieser an, dass es dem Vermittler völlig freigestellt ist, einen solchen Bogen auszufüllen oder nicht. Entspricht das den Tatsachen? Hat unsere Mandantin eine Möglichkeit an Ihr verlorenenes Geld zu kommen? Natürlich nur mit Hilfe eines Rechtsanwaltes.

MfG

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de