Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Der Listenadmin wünscht ein wundervolles Fest

23.12.2005 00:26:38

Liebe ListenteilnehmerInnen,

und nun ist das Jahr schon wieder herum. So schnell kam es mir noch nie
vor. Aber vielleicht passiert zu viel und wir sind nur noch damit
beschäftigt auf das zu reagieren, was auf uns zu kommt.

In der Versicherungsbranche tut sich viel - manchmal zu viel, wie ich
meine. Die Versicherungsunternehmen bzw. deren Mitarbeiter kennen
teilweise selbst ihre eigenen Produkte nicht mehr, so schnell wechseln
diese. Entscheidende Menschen kommen und gehen so schnell, so dass man
sich ständig auf neue strategische Wege der Unternehmen einstellen muss
und sie im Grunde nur noch kurzfristig beurteilen kann. Manchmal wünsche
ich mir meine guten alten VHV 74 zurück, die 10 Jahre bis zu den VHV 84
galten ;-))

Zugegenbenermaßen übertreibe ich etwas, denn ich möchte es nicht nur
negativ sehen. Positiv an der Entwicklung ist, dass einige
Versicherungsunternehmen mittlerweile versuchen, sich in den Makler
hinein zu denken, damit die Geschäftsprozesse zwischen VU und Makler
glatter ablaufen kann. Hier hatte ich in anderem Zusammenhang gerade
positive Aha-Erlebnisse. Auch ist natürlich eine phantasievolle
Produktentwicklung positiv zu sehen, denn die alten Zöpfe gehören in der
Tat teilweise abgeschnitten.

Warten wir ab, was das neue Jahr bringt, ich bin richtig gespannt.
Besonders gespannt bin ich auf die weitere Entwicklung der EU-
Vermittlerrichtlinie. Dieses schreibe ich in der Hoffnung, dass ich
diesen Satz am Ende des nächsten Jahres nicht wiederholen muss ;-)

Und die Situation in der Liste? Es gab kaum ein Jahr, in dem es so
harmonisch auf der Liste und zwischen den ListenteilnehmerInnen lief
(und nun bitte ich Sie auch noch in der verbleibenden Woche um
Körperbeherrschung ;-)) Wahrscheinlich liegt es daran, dass sich viele
mittlerweile durch einige Treffen persönlich kennen und man feststellt,
dass der Eine in Echt gar nicht so ist wie er in der Liste wirkt. Diese
Entwicklung freut mich als Listenadmin natürlich besonders, da die
Schlichtung eines Streites das Letzte ist, das ich gern tue.

Und herzlichen Dank an alle, die sich für die Kollegen die Beine
ausreißen. Teilweise reibe ich mir die Augen, wenn ich sehe, welche Mühe
sich ein Kollege [Name ausgeblendet]. eine Kollegin [Name ausgeblendet], um jemandem zu helfen. Diese
Vision stand Pate als ich die Idee zu dieser Liste hatte und ich finde,
die Hilfestellungen der Kollegen und Kolleginnen kann nicht hoch genug
bewertet werden.

Machen Sie sich nun einige schöne und ruhige Tage. Spannen Sie aus, damit
Sie im neuen Jahr wieder voll durchstarten können.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest im
Kreise Ihrer Lieben und ein gutes Jahr 2006.

Ihr Listenadmin

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de