Forum

Direktversicherung

23.05.2005 11:11:50

Werte Kollegen,

ich bin mir bei der folgenden Frage nicht sicher.

Ist es bei der neuen Direktversicherung nach 3.63, sofern es der Tarif
zulässt, möglich eine flexible Ablaufphase einzubauen? In der Gestalt,
dass der Kunde, wenn er zum 65 Lebensjahr in Rente geht, das Geld/ die
Verrentung einfach liegenlässt.

Wenn ja - wo kann ich das nachlesen. Wenn nein, - wo kann ich das
nachlesen.

Herzlichen Dank.

--
Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de