Forum

Einstufung KFZ-Verband

16.12.2005 14:53:37

Hallo!

Hat hierzu jemand eine Idee?

7x PKW sollen versichert werden. Die GmbH ist im März 2005 gegründet worden.
Es besteht kein KFZ-Vertrag für das Unternehmen. Der Geschäftführer ist
Österreicher.

Die VHV würde auf 240% einstufen, der Volkswohl-Bund auf 85%, die R+V auf
Flotte - ist aber alles Recht happig von der Prämie her!

Gibt es einen Versicherer, der dieses Risiko todesmutig zu guten Konditionen
annehmen würde?

Jetzt können Sie mich kennenlernen! www.zur-huenenburg.de !

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de