Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Einzelkämpfer-Absicherung

15.03.2005 17:37:44

Liebe Listenteilnehmer,
welche Absicherung würden Sie in folgendem Fall empfehlen:
Die Firma ist als Spezialistin im Montagebau als Subunternehmen tätig.
Neben dem Inhaber sind noch 2 Monteure beschäftigt.
Der Chef ist der Einzige, der Fachmann! Allein kann sonst keiner
arbeiten.
Ersatz, oder Vertretung für einen Krankheitsfall gibt es nicht auf dem
Markt.
Wenn der Chef wegen Krankheit oder Unfall für ein paar Monate
ausfällt, kann die Firma `zumachen´!
Es besteht eine Pensionszusage mit eingeschlossener BU-Rente,
eine Krankenhaustage + eine Krankentagegeldversicherung (ab dem 42.
Tag) bei der KV und
eine Unfallversicherung ohne Tagegelder.
Wenn er jetzt auf Grund einer Krankheit (keine BU) oder eines Unfalls
(keine Invaliditätsfolge) für mehrere Monate ausfällt,
bekommt er in dieser Zeit seine Tagegelder. Aber was dann?
In der Zwischenzeit ist seine Firma `platt´!!
Wie kann der Inhaber seine Familie, seine Altersversorgung und sich
absichern, damit er nicht anschließend auch noch finanziell `platt´ ist
?

Für Ihre zahlreichen Antworten und Hinweise bedanke ich mich im
voraus.

Mit freundlichem Gruß

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de