Forum

Entgeltumwandung nur bis ende 2008 interessant?

15.09.2005 14:19:25

Hallo werte bAV-Kollegen,

auf der Info-Veranstaltung der Bfa wird den Teilnehmern / Zuhörern
regelmäßig mitgeteilt, dass aufgrund § 14 SGB IV und § 115 SGB IV
(Übergangsvorschrift) die steuerfreie Einzahlung i.H.v. max. 4 %
RV-Beitragsbemessungsgrenze im Bereich der Entgeltumwandlung ab 2009
entfällt.

Ich war immer der festen Überzeugung, dass nur 1 x besteuert werden soll und
sowohl für Entgeltumwandlung als auch für Arbeitgeber-finanzierte bAV die
nachgelagerte Besteuerung gilt.

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de