Forum

Eventversicherungen

19.12.2003 08:58:20

Guten tag an die Listenteilnehmer,

eine meiner Kundinnen macht seid Jahren Veranstaltungsdekorationen ( Entwurf
und Durchführungen von Events) . Hierzu werde eigene Materialien und
vorhandene Dekos verwendet. Teilweise werden diese für den Kunden
hergestellt und teilweise auch angemietet.

Meine Kundin will nun diese Dinge gegen Beschädigung und Diebstahl
versichern. Da es sich um viele kleine Events handelt, kommt eine jeweilige
Einzelabsicherung nicht in Betracht.

Eine gebündelte Geschäftsversicherung besteht bis 2007. Diese deckt jedoch
nur die eigene Halle ab und bei den Veranstaltungen Feuer und Sturm.

Bin für jede Idee dankbar.

Herzlichen Gruß

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de