Forum

Fahrten mit Pkw auf Rennstrecken

27.04.2005 15:09:16

Sehr geehrte Kollegen,
eine Frage an die Kfz-Spezialisten:

Wir haben da eine Kundenfrage mit einem Leasing-KFZ.
Genauer gesagt, mit dem BMW Z8 eines Kunden.
Er fährt den Wagen hin- und wieder auf dem Nürburgring oder anderen Rennstrecken aus und kommt dabei
nichtwillentlich schon mal in Kontakt mit der Leitplanke.

Einen Schaden hat der Versicherer (BMW-Flottenversicherung) mehr oder weniger widerwillig reguliert,
aber nur, weil er im Rahmen eines offiziellen Fahrertreffens entstanden ist.

Meine Frage: Läßt sich dieses Risiko versichern? Wenn ja, bei wem.

Besten Dank

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de