Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Falsche Angaben / gesetzliche Krankenversicherung

04.04.2006 19:11:21

Liebe Kollegen!

Ich habe gerade mit einer Interessentin für die PKV gesprochen. Sie ist
Zahnärztin und hat durch Ihren Beruf ein ordentliches Einkommen.

Zur Zeit bezahlt Sie an Ihre gesetzlichen Krankenversicherung ca. 640 Euro
freiwilligen Beitrag plus weitere 60 Euro für Zusatzversicherungen.

Eine Analyse wurde durchgeführt - Vorschläge erbracht.

Nun habe ich heute Abend mit der Kundin telefoniert. Sie sagte, Sie werde
nun die doch lieber die gesetzlichen Krankenversicherung wechseln, da Sie
durch einen Wechsel auf nur 350 Euro Beitrag kommen würde. Es entstanden
groooooße Fragezeichen über meinem Kopf.

Die Erklärung hierzu: Ein Mitarbeiter einer großen, deutschen
Krankenversicherung hat Ihr Vorgeschlagen Sie vorerst ( bis 2007 ) auf einen
Beitrag von 350 Euro einzustufen. Dann - wenn die Steuererklärung für 2006
vorliegen würde - wäre erst eine höhere Einstufung von erforderlich.

Ich frage mich, was passiert, wenn meine Interessentin eine
Sozialversicherungsprüfung bekommt?! Ist dies nicht Betrug? Wahrscheinlich
unterschreibt Sie in dem Aufnahmeantrag ein geringeres Einkommen und der
Sachbearbeiter ist fein raus?! Müssen die Beiträge nachbezahlt werden?

Vor allen Dingen - wie soll Sie bei einer Überprüfung glaubhaft machen,
warum Sie heute bei der einen Krankenkasse Höchstbeitrag bezahlt und nun
plötzlich bei der anderen Krankenkasse einen geringeren??

Jetzt können Sie mich kennenlernen! www.zur-huenenburg.de

JETZT NEU! Online-Beratung - sehen Sie direkt an Ihrem Bildschirm was wir
für Sie berechnen!

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de