Forum

Fotoausrüstung

15.05.2008 14:57:19

Hallo Liste,

kann mir evt. jemand bei einem Problem helfen:

Unser Kunde ist freiberuflicher Künstler (Fotograf) und möchte 1. Betriebshaftpflicht aber vor allem 2. Fotoausrüstung (weltweit) für 8000,- EUR versichern gegen TV + masch/Elek, aber vor allem sollen auch ggf. geliehene Ausrüstungen (falls die eigene nicht ausreicht) vom Versicherungsschutz betroffen sein - Konzept ???

hat da jemand eine Idee / TIP

Mit freundlichem Gruß

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de