Forum

Frage zur Darlehenskündigung nach §489 BGB Abs 1 Nr. 3 - Vorfälligkeitsentschädigung

08.02.2007 14:13:08

Hallo liebe Kollegen und natürlich Kolleginnen,

Folgende Frage habe ich:

Wenn ich ein Darlehen (20 Jahre Zinsbindung) (grundpfandrechtlich gesichert) gem §489 BGB Abs 1 Nr.
3 nach 10 Jahren kündige. Muss ich dann eine Vorfälligkeitsentschädigung zahlen?

Mit freundlichem Gruß

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de