Forum

Gewährleistungs-Rück-Versicherung für elektrotechnische/elektronische Anlagen ?

23.03.2006 11:48:15

Wehrte Kollegen,

für mich stellt sich die Frage nach einem geeigneten Versicherungsschutz und VR mit folgendem Risiko:

KD ist im Technischen Gebäudemanagement tätig. Möchte eine fünfjährigen TGM Vertrag mit einem Bauherren schließen, der die Wartung
jeglicher elektrotechnischen/elektronischen Anlagen umfaßt (Heizung/Kälte, Sanitär/Sprinkler, Raumlufttechnik, Gebäudeautomation und Elektrotechnik)

Die ersten beiden Jahre im Laufe des Wartungsvertrages gelten die Gewährleistungsansprüche gem. VOB für den Errichter der Anlagen. Mein Kunde soll aber vertraglich für die verbleibenden 3 Jahre diese Gewährleistung übernehmen, da im Vertrag zwischen Bauherrn [Name ausgeblendet]eine Frist von eben diesen 5 Jahren zugrunde liegt.

Dieses Risiko stellt eine gewisse Unsicherheit für meinen Kunden dar. Die sich hier betreffenden Bauteile belaufen sich auf eine Summe von € 5 Mio.

Meine Frage richtet sich explizit an Kollegen, die mit ähnlichem Erfahrungen gemacht haben und berichten könnten.

Ich muß bis morgen eine adäquate Lösung gefunden haben.

Vielen Dank

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de