Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Glasschaden KFZ

20.09.2006 12:29:12

Guten Tag Kollegen!

Eine Kundin ist vor ca. 4 Wochen mit Ihrem Auto verunfallt. Sie ist auf der
Landstraße ins Schleudern gekommen und über die Straße in den Graben, aus
diesem wieder heraus wieder auf die andere Seite geschleudert.

Das Auto hat Totalschaden, ist jedoch nur TK versichert. Nun soll der
Glasschaden über die TK abgewickelt werden, das Auto ist vom VN jedoch schon
verkauft worden und in Polen. Die Versicherung möchte nun noch Fotos von den
kaputten Glasteilen (Scheinwerfer, Heckscheibe etc.) haben. Fotos sind
aufgrund des Verkaufes nicht zu erbringen.

Kann die Versicherung auf Fotos bestehen? Ein Kostenvoranschlag des
Autohauses liegt vor. Gibt es andere Möglichkeiten des Nachweises?

Danke für Ihre Hilfe!

Niels [Name ausgeblendet]

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de