Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Hilfe brauche eine GKV

12.10.2005 10:00:29

Hallo Kollegen,

Folgender Fall;

Mann; geb. 1969 (verwitwert); selbstständig seit 01/05 und aus der GKV geflogen, da nicht innerhalb der Frist der Antrag auf freiwillige Versicherung gestellt wurde (wie so oft denken die Leute, dass dies alles automatisch weiter geht - sich aber nicht wundern dass die GKV kein Geld will). Aus dieser ersten Ehe ist ein 1 Kind vorhanden. Nun lebt er mit einer 2ten Frau [Name ausgeblendet] (nicht verheitratet) auch nicht GKV versichert geb. 1980 und 3 Kinder 6 Monate; 2 Jahre und 4 Jahre alt.
Also der Mann ist der Vater von allen Kindern.

So nun meine Frage? Welche GKV nimmt die überhaupt noch, da auch keine Familienversicherung möglich ist benötigen wir eine für den Mann und eine für die Frau. (Die Frau [Name ausgeblendet]theoretisch zwar noch im Mutterschutz aber eben nur theoretisch) Sie ist definitiv nicht GKV versichert.

Ich habe mal etwas leuten hören, dass die HEK hier Möglichkeiten bietet - wer hat hier ggf. eine besonderen Zugang.

Ein PKV wäre natürlich möglich - aber auch nur theoretisch, da das Einkommen wohl eher dafür nicht reicht. - Also ist hier der soziale Aspekt gefragt.

Danke schon mal.

freundliche Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de