Forum

Hohe Risiko LV für kurze Zeit

13.11.2005 16:46:16

Hallo Herr [Name ausgeblendet],

welche Fakten stimmen denn nicht? - Die Anfrage von Herrn [Name ausgeblendet]Borgsdorf
war eine Suche nach einer kurzfristigen Risikolebensversicherung mit ca.
1.000.000 € Versicherungssumme.

Die von Ihnen erwähnte Ausschnittsdeckung sehe ich persönlich auch als ein
Lösungsweg an. Dies aber mit Einschränkungen:

- Erstens war der Kundenwunsch eine Risikolebensversicherung. -
- Zweitens wäre z. B. der Herzinfarkttod wegen Flugangst nicht
mitversichert. -
- Drittens müssten Sie noch einen Versicherer finden, der in der
Unfallversicherung alleine 1.000.000 € für Unfalltod absichert. -
- Viertens scheitert eventuell Ihr Beispiel mit der Kreditkarte an der Höhe
der gewünschten Todesfall-Versicherungssumme von 1.000.000 €. -

Auch viele Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de