Forum

Inhaltsversicherung

15.06.2006 17:33:51

Werte Kollegen

Habe heute eine Anfrage bekommen, mit folgendem Inhalt.

LKW-Fahrer wird in Italien ausgeraubt, Fahrerhaus aufgebrochen,
sämtliches Geld und pers. Dokumente gestohlen.
Die Fa. lehnt ab, die Hausrat lehnt ab.
Wie kann dieses Risiko abgesichert werden?
Hat jemand eine Idee?

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de