Forum

Kündigung von Sachverträgen durch den Makler

27.04.2007 17:30:47

Hallo werte Kollginnen und Kollegen,

trotz vorliegender Maklervollmacht und bestehendem Maklervertrag weigert sich ein großer Regionalversicherer die von uns ausgesprochenen Kündigungen zu akzeptieren. Mehrfach kam der Hinweis der Geselschaft: "Bitte reichen Sie uns eine vom Kunden eigenhändig unterschriebene Kündigung ein."

Meine Frage an die Liste: Hatte schon jemand ähnliches und was können wir dagegen tun? Alle Hinweise auf Vollmacht etc. haben nicht gefruchtet.

Allen zusammen noch ein tolles verlängertes Wochenende.

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de