Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Kündigungsvoraussetzungen bei der GKV

27.07.2010 14:49:15

Hallo Liste,

wer kann mir die folgende Frage beantworten:

Unter welchen Voraussetzungen kann ein GKV-Versicherter mit welcher Frist in
die PKV wechseln?

Das regelmäßige Einkommen des Kunden lag die die letzten 3 Jahre eindeutig
über der JAE und wird auch lt.

Bescheinigung des AG in diesem Jahr die JAE wieder überschreiten.

Hätte ihn der AG in den vergangenen Jahren, nach Überschreiten der JAE, bei
der GKV als

freiwilliges Mitglied melden und der Kunde somit einen entsprechender
Antrag stellen müssen?

Der AG hat in den vergangenen Jahren immer die gleiche Jahresmeldung,
allgemeine Beitragsgruppe 1

(anstatt 9) gemacht.

Vielen Dank für Ihre Hilfe

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de