Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

KFZ: Kündigungsrecht nach Beitragserhöhung durch Schadenbel astung

20.12.2005 10:35:29

hallo kollegen

soweit mir bekannt gilt das sonderkündigungsrecht nicht, wenn in der
kfz-versicherung die beitragserhöhung aufgrund schadenbelastung erfolgt
obwohl sich ja der effektive zahlbetrag erhöht.

leider fehlt mir hierzu ein quellennachweis, kann mir vielleicht jemand
mit informationen aushelfen ?

kleine zusätzliche frage noch: wenn bei kfz kein sonderkündigungsrecht,
wie verhält es sich mit prämienanpassungsklauseln in anderen sparten, FI,
transport etc. ?

dank im voraus.

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de