Forum

KFZ-Versicherung - Einzelfahrer

21.02.2007 15:35:26

Hallo Liste,

gestern wollte ein Kunde Infos zu folgendem Fall. Er hat ein Fahrzeug versichert mit dem Zusatz "Einzelfahrer". Nun bewegt eine andere Person, da der VR nicht in der Lage ist selbst zu fahren(z.B. Krankheit, Übermüdung oder Drogen im weitesten Sinne), das Kfz und baut einen Unfall.

Welche Folgen hat dies für den VN? Informativ: Unter Drogen sind hier auch diverse Medikamente und Alkohol mit eingeschlossen.

Schon mal Danke für Ihre Antworten.

Schöne Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de