Forum

KT für GmbH-Gesellschafter

22.06.2010 17:11:33

Hallo Kollegen,

mein Kunde ist in eine GmbH eingetreten. Im Vertrag steht, dass er ein
Krankentagegeld ab dem 183. Tag absichern muss.

Aufgrund einer Vorerkrankung wird er allerdings abgelehnt.

Hat jemand schon einmal einen solchen Fall gehabt und eine Lösung gefunden?

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de