Forum

KTG für "selbständige Angestellte"

14.09.2010 12:19:34

Hallo Forum!

Bei einer Kundin bin ich auf ein Problem gestoßen für das ich noch keine Lösung gefunden habe:

Die Kundin ist selbständig seit mehreren Jahren. Gleichzeitig ist sie aber auch angestellt (Zweitjob) und über diese Tätigkeit pflichtversichert. Das höhere Einkommen erzielt sie aus der selbständigen Tätigkeit..
Bedarfsgerecht wäre ein KTG ab dem 21. oder spätestens 28. Tag um das Einkommen aus der selbständigen Tätigkeit abzusichern.
Nach Ihren Annahmerichtlinien bieten die von mir kontaktierten Unternehmen aber nru ein KTG ab 43. Tag an.
Kennt jemand eine Alternative? Der Fall dürfte ja eigentlich häufiger vorkommen...

Danke im Voraus!

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de