Forum

KV 2 - GKV / PKV

24.09.2003 16:25:36

Noch mal zu dem Kunden aus der ersten Frage :

Er hat als freiwilliges Mitglied zum 1.10. gekündigt.

Wenn er jetzt in der GKV bleiben möchte, aus in der 1. Frage genanten
Gründen, und wir heute Abend zu einer GKV wie Essanel oder dergleichen
wechseln,
Wann kann er, nach erfolgreicher Behandlung, wieder versuchen in die PKV
zu kommen?

Nach 18 Monaten?
Mit normaler Kündigungsfrist?

Gibt es eine mindest Laufzeit für freiw. Mitgl. In der GKV?

Mit freundlichen Grüssen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de