Forum

KV für Deutsche in den Niederlanden fürBehandlung in Deutschland

19.03.2008 19:30:44

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

eine Mandantin ist in die Niederlande ausgewandert und lebt dort nun
bereits seit eingen Jahren. Nun möchte sie gerne eine ambulante und/oder
stationäre Zusatzkrankenversicherung (sie ist in den Niederlanden
krankenversichert) abschließen, die es ihr erlaubt sich im Zweifel in
Deutschland ärztlich behandeln zu lassen. Ist einem Kollegen oder einer
Kollegin [Name ausgeblendet]Tarif/Versicherer bekannt? Ich wäre für jede Info
dankbar.

Ihr

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de