Forum

Kapitalauszahlung der Rückdeckungsversicherung aus der Pensionszusage

23.04.2008 11:16:19

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der alleinige Gesellschafter-Geschäftsführer der GmbH ist verstorben. Der Erwerber der GmbH will keine Witwenrente zahlen, sondern die Witwe mit dem Barwert als Kapitalzahlung abfinden. Die Witwe ist mit dieser Regelung einverstanden. Was ist seitens der GmbH zu beachten bzw. durchzuführen, damit gegenüber dem Finanzamt und der Witwe Rechtssicherheit besteht?
________________________________________________________
Stephan [Name ausgeblendet]

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de