Forum

Kfz: Kündigung durch Vorversicherer

16.11.2004 16:36:26

Sehr geehrte Kollegen,
eine Frage an die KFZ-Spezialisten unter Ihnen: Kundin wurde durch
Vorversicherer wg. Schadenshäufigkeit zum 31.12 gekündigt, ab 2005 wird nur
noch Teilkasko (und Haftpflicht selbstverständlich) gewünscht! Wo kann ich
die Dame unterbringen ? (wir erwarten natürlich keine Supergünstigen
Prämien, wäre aber natürlich schön, wenn sich Beiträge noch im Rahmen
halten). Hat jemand von Ihnen Erfahrungen, welche Gesellschaft sich in
solchen Fällen kulant zeigt ??

Herzlichen Dank

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de