Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Kfz Versicherung - das Imperium schlägt zurück

16.11.2005 21:22:04

Hallo werte Kollegen,

meiner derzeitigen Beobachtungen im Bereich Kfz Versicherung:

Versicherungskammer Bayern liegt rund 15% über den Prämien der AXA
Alternative (derzeit einer der günstigsten Anbieter) gibt aber im Konkurrenzfall 20%
"Sparkassenrabatt";

Volksfürsorge gibt 20% MaklerRabatt, bei Konkurrenzfall im Bestand bis zu 40
%;

Allianz liegt mit seinen regulären Tarifen unter den 15 preiswertesten
Anbietern;

HUK liegt mit seinem Internettarif unter den ersten fünf billigsten;

Obwohl nur 10% aller Kunden lt. Umfrage wechselwillig sind, schlagen jetzt
wohl die Großen mit voller Kriegskasse retour.

Wir rechnen mit dem Trixi Vergleichsprogramm und retten uns mit der Axa
Alternative und VHV, wobei die Imperien nicht davor zurückschrecken diese zu
unterbieten.

Fallweise erlauben wir uns Kunden, die wir nicht so recht wollen, auf die
Axa zu verweisen und das Angebot von dort dem bisherigen Versicherer
vorzulegen. Bisher ist die Allianz immer auf diese Prämie eingestiegen. Erspart mir
eine Menge Arbeit :)))

Welche Beobachtungen machen Sie derzeit?

Ihr,

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de