Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Kfz-Versicherung eine unmögliche Konstellation?

27.09.2010 11:54:57

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Liste,

Ein Fall bereitet mir größte Schwierigkeiten. Folgende Anfrage liegt mir
vor:

Mein Kunde (Deutscher) ist mit einer Ukrainerin verheiratet. Er hat seinen
Wohnsitz in Deutschland, seine Frau [Name ausgeblendet]Ukraine. Jetzt möchte er in
Deutschland ein Auto kaufen und dieses in Deutschland zulassen. Das Fahrzeug
wird allerdings überwiegend in der Ukraine genutzt (von seiner Ehefrau).

Damit seine Ehefrau [Name ausgeblendet]der Ukraine damit fahren darf, muss das Fahrzeug
auf beide Ehepartner zugelassen sein. Die Zulassungsstelle in Regensburg
sagt ja es geht.

Leider haben wir bis heute noch keinen Versicherer gefunden, der uns diese
Konstellation versichert. Über die Zulassung kann man diskutieren über den
ständigen Aufenthalt in Donetsk nicht.

Kurz gefasst Fahrzeug in Deutschland zugelassen fährt aber überwiegend in
der Ukraine.

Wir drehen uns im Kreis. Kennen Sie einen Versicherer der solche
Konstellationen versichert?

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de