Forum

Kinderinvaliditätsversicherung

29.03.2006 14:26:14

Hallo werte Kollegen,

folgende Begrifflichkeiten sind in den Bedingungen der
Kinderinvaliditätsversicherung zu finden:

Schulunfähigkeit, 50% Invaldität festgestellt durch die Gesellschaft, 50%
Grad der Behinderung festgestellt durch das Versorgungsamt, Erwerbsunfähigkeit;

Kennt jemand Leistungsbeispiele? Welche der genannten Definitionen ist die
vorteilhafteste für das versicherte Kind?

Ihr,

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de