Forum

Kinderpolicen

20.07.2017 11:29:37

Hallo werte Kollegen,

es sieht so aus: bei Kinderinvaliditätstrenten haben mitlerweile wohl alle Anbieter psychische Erkrankungen ausgenommen.

Mit folgendem Link kann man vergleichen:

https://www.test.de/Kinderinvaliditaetsversicherung-Sinnvoller-Schutz-Nur-zwei-Angebote-gu

Für mich bleibt dabei eine Kombi der Basler Invalidität mit einer Kapitalplice die eine BU Option ohne Gesundheitsfragen enthält.

Andere Ideen gerne,

Ihr

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


26.05.2014 17:12:18

Werte Kollegin [Name ausgeblendet],

ich persönlich mit der Primus von LV 1871 : Option der späteren B.U. ist die
Golden B.U. der LV 1871 ( somit einer der besseren und auch von Nürnberger
oder Universa so leicht nicht zu schlagen ..) Zuzahlung schon 200,-€ Höhe
( andere 500,- / 750,-€ / 1000,-€ ) ,Rotationsprinzip VN ( falls der
bestehende VN "ausfallen" würde) sehr gut !

Kinder unter 6 Jahren müssen keine Gesundheitsprüfung über sich ergehen
lassen ! Auszahlungen können Ereignis gebunden gesteuert werden ( Guter
Schulabschluss , Abitur , Erste Wohnung ..ect..) Fondsauswahl bis zu dreimal
im Jahr kostenlos ! Deckungsstocksicherung sehr gut und das Wichtigste :
Verzinsung meines Erachtens die im Vergleich höchste (Prognose ) bei Annahme
von 3-3,5 % Gesamtverzinsung ! Option bis zur eignen Rente des Kindes
durchlaufen zu lassen !

...Police kommt in einer Schachtel mit der Primus Stoffmaus ..also auch
ideal für Verwandtschaftskreis zum Abschluss , die ansonsten Sparbuch
Ambitionen haben..

Hoffe Ihnen weitergeholfen zu haben ..?
Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

26.05.2014 21:12:52

Werte Frau [Name ausgeblendet]

Ich trete jetzt gerade meinem Freund Esser auf die Füße, er wird mir
verzeihen.
Mit 20€ monatlich sparen Sie bei der Swiss Life (Bambini), bis zum 18. LJ,
Ablauf um die 5T€.
Wenn Sie noch die BU, und hier eine reine Schüler-BU mit weitergehenden
Leistungen benötigen, kann man die ab dem 16.LJ einschließen.
Und da sind Sie auch unter 30€ monatlich unterwegs, wenn Sie wollen auch
noch mit dem Starttarif für 5-Jahre, ab BG 2*+ preiswerter gehts nicht, klar
das VU muss passen.
Ich will heute nicht mehr schreiben, rufen Sie mich an, Erfahrungen tausche
ich gern aus.

MfG

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

18.05.2017 18:30:13

Hallo Herr [Name ausgeblendet],
die Concordia hat mit dem juniorBASIC-futur ein sehr interessantes Produkt,
schon ab 6. Monat.

Freundliche Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

18.05.2017 19:15:09

Also die Barmenia hat ein super Produkt, ab den 6. Monat!!

01703829014, anrufen!!!

Von meinem iPhone gesendet

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

19.05.2017 10:09:08

Guten Morgen Herr [Name ausgeblendet],

interessant für diesen Bereich fand ich immer die Kindervorsorge Primus , da
die Bedingungen der B.U.
die der tatsächlichen B.U. der LV 1871 sehr nahe kommen, inkl.
Nachversicherungsgarantie . Ebenso ist
die Pflegeoption empfehlenswert !

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

19.05.2017 10:52:24

Guten Morgen Herr [Name ausgeblendet],

ich schließe mich der Empfehlung von Herrn [Name ausgeblendet]. Die Lösung der LV 1871 finde ich auch klasse und empfehle diese meinen Kunden gerne. Auch die Swiss-Life hat in dem Segment vielleicht für Ihren Kunden die passende Lösung.

Welche BU-Lösung verdient denn nach Ihrer Erfahrung n i c h t den Namen um das Risiko Kinder-BU abzusichern????

Beste Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

22.05.2017 10:22:00

Die Universa mit Tabaluga ist gut.. ist eine BU-Option enthalten, bei der
Unfallversicherung gibt es noch ein Gips Geld oben drauf.. wirklich gut.

Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

20.07.2017 10:38:59

Guten Tag Herr [Name ausgeblendet],

zu Ihrer Frage nach einer Kinderpolice wurden von einigen Kollegen
Empfehlungen ausgesprochen.

Sie führen hier 3 Punkte auf die für mich auch wichtig sind, welche Police
erfüllt diese drei Punkt und kann schon sehr früh abgeschlossen ohne diese
späteren Optionsrechte?

Freundliche Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

20.07.2017 11:18:00

Hallo Herr [Name ausgeblendet],
werte Kollegen,

nicht schlecht war -

-Concordia, leider psychische Erkrangungen ausgeschlossen

-Kiss Barmenia, "

- Nürnberger Biene Maja lohnt näheren Blick

- Basler Kinderinvalidität zusammen mit der Kapitalkindervorsorge (hier mit BU Optoin)
die Kombi könnte besonders gut sein

Beste Grüße,

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

20.07.2017 20:03:21

Hallo Herr [Name ausgeblendet],
vielen Dank für die Richtigstellung.
-Basler Invalidität und Kapitalpolice mit BU-Option ohne Gesundheitsprüfung.
Frage: Welcher Anbieter hat eine solche Police? Danke.

Freundliche Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...