Forum

KirchenBanken, Marketing und Macht

29.10.2007 16:48:49

Sehr geehrte/r Listenteilnehmer/innen,

I. mit dem Preprint

Marketing, Macht und Kommunikationsverantwortung (http://www.rankingweb.de/MarketingMachtKommunikation.pdf)

ist der mit den Darstellungen genannten WebPortals vertretene RatingAnsatz der Organizational Responsibility weiter
begründet. Es werden Perspektiven und Kriterien aus einem allgemeinen Kulturverständnis heraus angeregt.

II. Die Bankenstatistik wurde um Scorecards Kirchen naher Banken ergänzt, mit deren Zusammenfassung

http://www.rankingweb.de/WebExpose/_Bank_Kirche.pdf

ist zudem Statistik zur Entwicklung der KirchensteuerEinnahmen sowie der Mitgliederzahlen gegeben.

Es fällt auf, dass trotz deutlich sinkender Mitglieder der Kirchen die Kirchensteuereinnahmen kaum zurückgehen. So gelingt es auch den Kirchen nahen Banken zunehmend Kundengelder zu gewinnen, die im Vergleich zur städtischen Bankenwirtschaft jedoch mit deutlich weniger Personal und auch deutlich seltener in Teilzeit verwaltet werden.

Gerne nehme ich Anmerkungen zu den Darstellungen entgegen. Der Provider von [rankingweb] gewährt ein
unbegrenztes Transfervolumen, weshalb Sie sich auch bei der Betrachtung der umfangreicheren Dateien nicht
einzuschränken brauchen.

Mit freundlichem Gruß

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de