Forum

Krankenversicherung PKV und Erkrankung Gicht

21.08.2013 15:06:48

Guten Tag Lister,

ein Neukunde war bis Ende 2011 bei der Signal Iduna krankenversichert und
hat dann zur DKV gewechselt.

Während der Mitgliedschaft beim Vorversicherer trat Gicht ein und der
Versicherungsvermittler beim Neuantrag hat das verschwiegen.

Jetzt liegen Rechnungen wegen Gicht vor.

Der Versicherungsvermittler arbeitet nicht mehr in der Branche.

Da es bei Einreichung der Rechnungen vermutlich zur Kündigung kommen wird-
hat jemand eine Idee?

Die Signal Iduna nimmt ihn nicht mehr.

Der Kunde ist 45 Jahre alt.

Danke.

Mit freundlichem Gruß

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de