Forum

Luxemburger Police - "nicht direkt pfändbar"

21.07.2004 08:12:42

Hallo werte Kollegen,

mich würden gerne nähere Infos / Quellen interessieren, die sich mit dem
Thema "Pfändbarkeit von Vorsorge-Produkten" beschäftigen. Speziell
interessiert mich, wie das "indirekte" Pfänden in der Praxis ausschaut; habe
gehört, dass lux. Anbieter mit dt. Vollstreckungsbeamten nicht kooperieren
würden.

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de