Forum

Maklerwechsel - Datenschutz / ein kleines Ärgernis

29.10.2010 10:59:41

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Liste,

wir haben heute von einem Versicherer die Mitteilung erhalten, dass von
unserem Kunden ein Maklerwechsel gewünscht wird.

Ja, ja auch das gibt es bei uns.

Stutzig macht uns der Hinweis, dass der (neue) Maklerauftrag, aus
datenschutzrechtlichen Gründen, nicht an uns weitergereicht wird. Das haben
wir noch nicht erlebt. Im Praxisfall könnte das bedeuten - der Versicherer
stellt unseren Courtageanspruch, ohne entsprechenden Nachweis, um.

Wie ist Ihre geschätzte Rechtsauffassung zu diesen Thema?

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de