Forum

Manager-RS

14.02.2008 13:32:54

Hallo Kollegen!

Ein Kunde hat einen Arbeitsvertrag als leitender Angestellter nach §5
Betriebsverfassungsgesetz. Nach Durchsicht dieses Paragraphen ist mir nicht
klar, ob dem Kunden mit einer normalen Rechtsschutz - ArbeitsRS - gedient
ist oder er eine Manager RS benötigt.

Wie sehen Sie das? Und wenn er eine Manager RS benötigt, wo kann das Risiko
günstig eingedeckt werden?

Dankeschön!

Mit besten Grüssen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de