Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Marktvergleiche Kranken, Leben, Sach und Recht

18.07.2007 11:56:09

Sehr geehrte/r Listenteilnehmer/innen,

die Berichtssaison 2006 ist nahezu abgeschlossen und die Versicherungswirtschaft zeigt sich wiederum vorbildlich in der Zeitnähe der Information der Öffentlichkeit.

So ist es bereits möglich Ihnen detailierte Einblicke in die Entwicklungen der genannten Branchen zu geben.

Mit den Skalendarstellungen

http://www.rankingweb.de/WebExpose/_KVSkalen.pdf (70 kb - 42 Unternehmen)
http://www.rankingweb.de/WebExpose/_LVSkalen.pdf (90 kb - 87 Unternehmen)
http://www.rankingweb.de/WebExpose/_SVSkalen.pdf (120 kb - 110 Unternehmen)

sind Entwicklungen anhand nahezu alle Unternehmensbereiche erfassender Kennzahlen und unter Einordnung interessamter Marktausschnitte aufgezeigt.

Die MarktanteilsEntwicklungen

http://www.rankingweb.de/WebExpose/_MarktanteilsEntwicklungen_KV.pdf (20 kb)
http://www.rankingweb.de/WebExpose/_MarktanteilsEntwicklungen_LV.pdf (40 kb)
http://www.rankingweb.de/WebExpose/_MarktanteilsEntwicklungen_SV.pdf (40 kb)

zeigen Ihnen darüber hinaus längerfristige Marktanteilsverschiebungen auf, die - da streng am Gesamtmark ausgerichtet - weniger absolut als mehr vergleichend interpretiert werden sollten. Beispielsweise die Veränderung der Vertragsanzahlen der Allianz nach Fusion der Frankfurter und der BVB ist durch einen hohen Anteil an Mitversicherungen seit 2005 wirken absolut verfälschend, was aber auch bei übrigen Unternehmen durch Änderung der Ausweisung von Anzahlen nicht ausgeschlossen ist.

Die Vergleiche können auch individuell gegen theoretische Märkte vorgenommen werden.

Mit der Datei

http://www.rankingweb.de/WebExpose/_Analyse_2007.pdf (300 kb)

sind in der Darstellung der Gruppenrisiken nun auch zwei theoretische Gruppen aufgenommen. die Central und AM sowie die DKV und HM. Es fehlt so lediglich noch die UniVersa.

Last but not least finden Sie mit der Übersichtsseite

http://www.rankingweb.de/Ranking.html

nun in der Sparte Leben auch die Protektor Leben wieder, die bemerkenswerter Weise beispielsweise im Ansammlungszins zu einem akzeptablen Marktteilnehmer geworden ist.

gerne nehme ich Anmerkungen zu den Darstellungen entgegen.

Mit freundlichem Gruß

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de