Forum

Netiquette - Signatur

03.03.2007 13:41:13

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte eine Frage zur Diskussion stellen.

Wir haben die Diskussion zu fehlender Signatur oft geführt, gelegentlich
auch heute noch.

Mir fällt auf, dass Kollegen sich in ihrer Signatur selbst bewerben. Das mag
gegenüber den Kunden in Ordnung sein. Hier auf der Liste braucht man jedoch
niemanden zu bewerben. Das bläht nur die Anzahl der Buchstaben auf.

Es gibt doch die einfache Möglichkeit, mit verschiedenen Signaturen zu
agieren, das ist für den Schreiber nur ein Klick mehr.

Nebenbei: die Werbungen sind manchmal kräftig übertrieben...wer kann schon
ehrlich behaupten, wirklich alle Produkte einer Kategorie geprüft zu haben?
Im Ernst: das glaubt auch kein (vielleicht durch einen anderen Vermittler)
aufgeklärter Kunde.

Wie sehen Sie das?

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de